Rezepte

Rezepte · 31. März 2020
Süßkartoffel aus dem Backrohr: 6 Süßkartoffeln (je nach Größe mehr oder weniger) geschält und in dicke Scheiben oder Wedges geschnitten. für die Marinade: ½ TL Fenchelsamen, ½ Tl Korianderkörner grob gemörsert, 1 TL Oregano, ¼ TL Kurkuma, ¼ TL Pfeffer, ¼ TL Salz, je 1 EL Sojasauce, Tomatenmark, Agavendicksaft, 3 EL Olivenöl. Alles in einer Schüssel zu einer schmackhaften Sauce mischen und die Wedges damit kräftig einreiben. Auf einem Backblech verteilen und im vorgeheizten...

Rezepte · 17. März 2020
Zutaten: (für 1 Person) ½ Tasse Haferflocken (Du kannst auch gerne Dinkel, Weizen, Hirse, Gerste oder Reisflocken verwenden, am besten Vollkorn), 1 Tasse Wasser, 1 Tasse pflanzliche Milch (ZB ungesüßte Mandelmilch) 1 EL geschrotete Leinsamen ¼ TL Zimt, ¼ TL Ingwer, ¼ TL Vanille, etwas Salz, etwas Ghee (kann auch variiert werden) (im Sommer gerne Kardamom, Nelkenpulver und 1 EL Kokosraspeln) Die Flocken und die geschroteten Leinsamen über Nacht in dem Milch-Wasser Gemisch einweichen. Am...

Rezepte · 04. März 2020
Kitchari ist ein tolles Gericht für die Fastenzeit, weil es leicht verdaulich ist, aber trotzdem alle wichtigen Nährstoffe enthält. Ich habe für dieses Reis, Mungdal, Zucchini, Karotten und Chicorée verwendet. Ihr könnt die Zutaten aber beliebig austauschen. Zutaten für 4 Personen: 1/2 Tasse Mungdal (oder Linsen), 1 Tasse Reis (oder Gerste, Quinoa, Buchweizen, Einkornreis), 2 Tassen Gemüse, geputzt und in kleine Stücke geschnitten (Karotten, Zucchini, Chicorée habe ich verwendet). Es...

Rezepte · 20. November 2019
Zutaten für 4 Personen: 1 kleines Kraut, gewaschen, klein geschnitten 500 Gramm kleine Dinkelnudeln oder Fleckerl Wenn dir Low Carb lieber ist, dann verwende Linsen oder Erbsennudeln, 1 Packung geräucherten Tofu, in kleine Würfel geschnitten, ½ TL, Kurkuma, 1 Tl Koriander, ½ TL Paprika edelsüß, 2 Lorbeerblätter, 1 TL Majoran, ¼ TL Asafoetida, frische Kräuter gehackt, 1TL Steinsalz, ½ TL langer Pfeffer gemahlen In einem Topf 2 EL Ghee oder Sonnenblumenöl erhitzen, Kraut dazugeben und...

Rezepte · 28. Oktober 2019
Gemüsecurry, Zutaten für 4 Personen: ½ Blumenkohl, gewaschen und in kleine Röschen zerteilt, 1 kleiner Hokkaido oder Kürbis deiner Wahl, entkernt und in kleine Würfel geschnitten, 1 mittelgroße Zucchini, in kleine Würfel geschnitten, 1 TL gem. Kreuzkümmel, 1 TL gem. Koriander, ½ TL Kurkuma, 1 kleines Stück Ingwer (2 cm) geschält und fein gerieben, ca. 150 ml Kokosmilch, 1 TL Salz, ½ TL langer Pfeffer gemahlen, 1 Prise Asafötida 1 EL Ghee in einem Topf erhitzen, Blumenkohl und...

Rezepte · 17. Oktober 2019
Zutaten für 4 Personen 1 Tasse Einkornreis für 30 min in eine Schüssel mit Wasser geben Rote Rüben aus dem Ofen: Zwei rote Rüben, schälen, in kleine Würfel schneiden und mit ½ TL Salz, ½ TL Pfeffer, 3 EL Olivenöl ordentlich einreiben und in eine ofenfeste Form geben. Bei 180 Grad Umluft für 30 Minuten braten. Nach einer halben Stunde mit Schafkäsewürfel und Schwarzkümmel bestreuen und für weitere 30 Minuten weiter schmoren. In der Zwischenzeit den Einkornreis waschen und ab...

Rezepte · 06. Oktober 2019
Zutaten für 4 Personen: Curry: 1 Zucchini, klein geschnitten, 3 Karotten, klein geschnitten, 1 Fenchel, klein geschnitten, 100 ml Kokosmilch, 1 kleines Stück geschälter, geriebener Ingwer, 1 TL gem. Koriander, 1 TL Kreuzkümmel gem., ½ TL Kurkuma, 1 Prise Asafoetida, 1 EL Ghee, 1 TL Salz, ½ TL langer Pfeffer Ghee in einem Topf erhitzen, die Karotten und Fenchel anbraten. Die Gewürze und den Ingwer hinzufügen und kurz mit braten. Mit wenig Wasser ablöschen und für 10 Minuten köcheln...

Rezepte · 24. September 2019
Zutaten Linsen (Für 2 bis 4 Personen) 1 Tasse Linsen, 1 Tasse frischer Spinat gewaschen und klein geschnitten, 1 cm Ingwer geschält und gerieben, 1 Lorbeerblatt, 1 EL Tomatenmark, 1 TL Koriander gem., ½ TL Kreuzkümmel gemahlen, 1 TL Kurkuma, ½ TL Bockshornklee, 1 TL Steinsalz, ½ TL Pfeffer, etwas firscher Zitronensaft Zutaten Chicoree: 4 Stück Chicoree, 1 Scheibe Zitrone, ½ TL Curry, Salz, Pfeffer, Olivenöl, ½ Packung Schafkäse oder 4 Scheiben Gouda, etwas Schwarzkümmel Zutaten...

Rezepte · 07. September 2019
Zutaten: (für 2 bis 4 Personen) Kichererbsen gekocht, 2 Tomaten ein Stück Ingwer, geschält und gerieben 1 kleiner Zwiebel, 1 Knoblauch geschält und fein gerieben, jeweils 1 Tl gem. Kreuzkümmel, gem. Koriander, Curry, ½ Tl Garam Masala, 5 Kardamomkapseln, 1 Stück Sternanis, 1 Zimtstange 1 Tl Salz, ½ TL Pfeffer, etwas Zitronensaft, 1EL Ghee Zutaten Couscous: 1 Tasse Couscous, 1 Tl Salz, 1 TL Kurkuma, etwas Olivenöl, 6 getrocknete Tomaten, Petersilie kleingeschnitten, einige Cashew Kerne...

Rezepte · 19. Mai 2019
Den Couscous nach Anleitung kochen und in einer Schüssel auskühlen lassen.Währenddessen Tomaten, Zucchini, Blattspinat, entkernte Oliven, Tomaten, Basilikum und Petersilie und Schafkäse klein würfeln. Die Zucchinistücke und den Blattspinat in etwas Olivenöl kurz und kräftig braten. Geriebenen Knoblauch oder 1 Msp Asafoetida dazugeben und kurz mitbraten. Alles zum Couscous geben. Saft einer halben Zitrone, 1 TL Steinsalz, ½ Pfeffer, ½ TL roter Paprika, 1 TL Oregano und Olivenöl...

Mehr anzeigen


Follow me on Social Media



Ayurvedazeit News abonnieren

*erforderlich

CONTACT ME:

 

Mag.ª Nastasja Sardest-Harter

Traunaustraße 11

 4600 Wels

info@ayurvedazeit.at

 

Tel.: +43 650 8700601

 

Es ist Zeit,

Zeit für ein langes,

gesundes und glückliches Leben.

Es ist Zeit für Ayurveda!

AYURVEDAZEIT