· 

Leckeres Spargelsüppchen

2 Bund weißen Spargel waschen, schälen und die Enden entfernen. Schalen und Enden in einen Topf mit Wasser geben, 1 Zitronenscheibe hinzufügen und alles bei mittlerer Hitze für 10 bis 15 zugedeckt köcheln. Inzwischen den Spargel in 3 cm lange Stücke schneiden.

 

In einem Topf 1 EL Ghee oder Sonenblumenöl erhitzen, Spargel hinzufügen und anbraten. 1 TL Koriander, 1 MS Asafoetida und ¼ TL Kurkuma hinzufügen und kurz mitbraten. Mit dem zuvor abgegossenen Spargelfonds ablöschen (Spargel sollte mit Wasser mindestens 2 cm bedeckt sein) und zugedeckt 20 Minuten kochen lassen. Einige Spargelstücke aus der Suppe nehmen und beiseite stellen. Den Rest pürieren und je nach Belieben ½ Becher Sahne, Kokosmilch oder Sojacuisine hinzufügen. 1 TL Salz, ¼ TL Pfeffer, 1 MS Chili und etwas frischen Zitronensaft hinzugeben. Die zuvor beiseite gestellten Spargelstücke wieder beimengen und mit frisch gehacktem Basilikum bestreuen und servieren.

 

SHARE THIS PAGE:

SIGN UP HERE:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

CONTACT ME:

 

Mag.ª Nastasja Sardest-Harter

Traunaustraße 11

 4600 Wels

info@ayurvedazeit.at

 

Tel.: +43 650 8700601

 

Es ist Zeit,

Zeit für ein langes,

gesundes und glückliches Leben.

Es ist Zeit für Ayurveda!

AYURVEDAZEIT