· 

Süßes für zwischendurch - Energiekugeln

 

100g Cashews, 100g Walnüsse, 100g geschälte Mandeln, (Nüsse verwenden, die man gerade zuhause hat), einige getrocknete Aprikosen und Rosinen. Gewürze nach Belieben zB Vanille, Kardamom, Zimt, Safran

Milch oder eine Nussmilch (zb Mandelmilch) zufügen.

Soviel, dass die Nuss-Fruchtmischung zu einem Drittel bedeckt ist (ca. 100ml)

Süßen nach Wunsch mit etwas Honig, Ahornsirup oder Dattelsüße, für mind. 2 Stunden stehen lassen, ab und zu umrühren. 

Mit einem Hochleistungsgerät mixen, bis eine dicke, nicht zu feine Paste entsteht. Danach im Kühlschrank für mind. 1 Stunde kalt stellen, Kugeln formen und in Kokos oder gemahlenen Nüssen wälzen.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

SHARE THIS PAGE:

SIGN UP HERE:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

CONTACT ME:

 

Mag.ª Nastasja Sardest-Harter

Traunaustraße 11

 4600 Wels

info@ayurvedazeit.at

 

Tel.: +43 650 8700601

 

Es ist Zeit,

Zeit für ein langes,

gesundes und glückliches Leben.

Es ist Zeit für Ayurveda!

AYURVEDAZEIT